Pfarrbrief 12.05 – 26.05.

Gottesdienste:

Sonntag, 12.5., 4. Sonntag d. Osterzeit/Weltgebetstag für geistliche Berufe/hl. Pankratius/hl. Achilleus u. hl. Nereus

          8.00  Beichtgelegenheit

          8.30  Pfarrgottesdienst für alle lebenden u. verstorbenen Pfarrangehörigen

       10.30  Fahrenberg hl. Messe Fam. Alex Kleber f.+ Mutter u. Oma Rita Kleber

                  Mitgedenken: Fam. Margit Siegert f.+ Eltern Ottilie u. Oskar Ertl

                    Elisabeth Götz f.+ Ehemann, Vater u. Opa Max

                    Fam. Lisa Beer f.+ Ehemann u. Vater

        14.00  Taufe (Finnja Bäumler)

        18.00  Lennesrieth hl. Messe (außerordentl. röm. Ritus)

        19.00  Fahrenberg Maiandacht

 

Montag, 13.5., Gedenktag Unserer lieben Frau von Fatima

       18.15  Fatimarosenkranz

        19.00  hl. Messe Wilhelm Karl f.+ Eltern u. Bruder Hans                                

                  Mitgedenken: Barbara Kres f.+ Regina Scheck, Cilly Weig, Marga Reil u. Ingrid Bäumler

                    Monika u. Josef Schwab f.+ Schwester u. Schwägerin Annemarie

                   

Dienstag, 14.5.,  

         8.00  hl. Messe Maria Gmeiner f.+ Alois Puff

                  Mitgedenken: Hannelore Striegl f.+ Schwägerin Antonie

        19.00  Maiandacht

 

Mittwoch,  15.5.,

        16.00  Schülermesse Maria Rögner z. Ehren d. Gottesmutter 

                  Mitgedenken: Fam. Albert Rupprecht f.+ Eltern

        19.00  Fahrenberg Maiandacht KDFB Waldau

       

Donnerstag, 16.5., Hl. Johannes Nepomuk

       18.30  Rosenkranz

       19.00  hl. Messe Sandrina Dobmeier f.+ Mutter Angela u. Oma Gertraud  

                  Mitgedenken: Norbert Götz f.+ Mutter

                    Fam. Roman Bauer f.+ Oswald u. Max Schön

 

Freitag, 17.5.,

 (!)     8.00  hl. Messe Geschwister Beer f.+ Anna Güll

                   Mitgedenken: Fam. Christa Müller f.+ Ehemann, Vater u. Opa

       19.00  Lennesrieth Maiandacht

      

 

Samstag, 18.5., Hl. Papst Johannes I.

        11.00  Fahrenberg Trauung (Fabian u. Daniela Schöberl)

        14.00  Lennesrieth Taufe (Cedric Zimmermann)

        18.00  Beichtgelegenheit

        18.30  Rosenkranz

        19.00  Vorabendmesse  Frieda Malzer f.+ Nichte Monika Bäumler

                   Mitgedenken: Ursula Weidlich  f.+ Onkel u. Tanten

                     Fam. Glatter als Lob u. Dank

                       

Sonntag, 19.5., 5. Sonntag d. Osterzeit

          9.30  Erstkommunionfeier für  alle lebenden u. verstorbenen Pfarrangehörigen

        10.30  Fahrenberg hl. Messe  Fam. Georg Meckl z. Ehren d. Gottesmutter            

                   Mitgedenken: Fam. Unger f.+ Mutter, Oma u. Uroma

                     Fam. Ludwig Müller/Unterfahrenb. f.+ Eltern u. Schwiegereltern

                     Rosa Herold z.Ehren d. Gottesmutter v. Fahrenberg

        17.00  Dankandacht

        18.00  Lennesrieth hl. Messe (außerordentl. röm. Ritus)

        19.00  Fahrenberg Maiandacht                           

                              

Montag, 20.5.

       18.30  Rosenkranz 

       19.00  hl. Messe Martin Ertl f.+ Ehefrau Andrea 

                   Mitgedenken: Elfriede Griesbach f.+ Resi Bodensteiner

                    Fam. Beierl f.+ Ehemann u. Vater Lorenz

 

Dienstag , 21.5., Hl. Hermann Josef/hl. Christophorus Magallanes

         8.00  hl. Messe Margareta Bäuml f.+ Onkel u. Tanten

                  Mitgedenken: Albert Striegl f.+ Bruder                        

       19.00  Maiandacht

 

Mittwoch, 22.5., Hl. Rita v. Cascia

          9.00  Spielberg Gebetsstunde

        10.30  Fahrenberg Andacht Grundschule Vohenstrauß

        16.00  Schülermesse Maria Gmeiner f.+Sr. M.,Seraphine Zrenner

                   Mitgedenken: Margit Döllinger f.+ Kurt u. Celsa Döllinger

         17.00  Maiandacht im Reha-Zentrum

         17.00  Fahrenberg Maiandacht KDFB Weiden

         18.00  Lennesrieth Maiandacht KEG

        19.30  Fahrenberg Maiandacht KDFB  

                           

Donnerstag, 23.5.,

        18.30  Rosenkranz

        19.00  hl. Messe Lisa u. Martin Kraus f.+ Mutter Maria u. Vater Ewald

                    Mitgedenken: Anna Güll f.+ Dorfbewohner Frankenrieth

                      Fam. Petra Eich f.+ Vater u. Opa Max

 

Freitag, 24.5.,

(!)     19.00  Albersrieth hl. Messe Fam. Christina Lukas f.+ Vater u.Opa Harald Stahl    

                   Mitgedenken: Fam. Peter Anzer f.+ Eltern u. Großeltern

                     Fam. Alfons Ertl f.+ Otto u. Berta Ertl                 

 

Samstag, 25.5.,

        18.00  Beichtgelegenheit

        18.30  Rosenkranz       

        19.00  Vorabendmesse  Fam. Fichtl f.+ Vater u. Opa

                   Mitgedenken: Josef Arnold f.+ Marga u. Konrad Reil

                     Fam. Elisabeth Seer f.+ Ehemann u. Vater Herbert

                     Edda Riedl f.+ Eltern u. Bruder

 

Sonntag, 26.5., 6. Sonntag d. Osterzeit/100-jähriges Gründungsjubiläum d. KLJB/hl. Philipp Neri

         9.00  Lennesrieth Festgottesdienst für alle lebenden u. verstorbenen Pfarrangehörigen

                    KLJB als Lob u. Dank

                  Ludwig Kleber/Thurnb. F.+ Eltern u. Geschwister 

       10.30  Fahrenberg hl. Messe Martina u. Joachim Hetschger

                  f.+ Mutter u. Schwiegermutter Anna Probst

                  Mitgedenken: Anneliese Gmeiner f.+ Eltern Josef u. Anna

                    Fam. Ilse Wagner f.+ Ehemann u. Vater Johann 

        20.30  Fahrenberg Maiandacht mit Lichterprozession 

 

Kommunionhelfer/Lektoren:

Sa  18.5., 19.00: Ertl Sieglinde/Kellner Christina

So  19.5.,   9.30: Golla Maria/ —

                10.30: Fahrenberg: Beer Barbara/Kellner Manfred

Sa  25.5., 19.00: Käs Elisabeth/Pausch Hans  

So  26.5.,   9.00: Lennesrieth: —- /Hornstein Hannah-Sophia

                10.30: Fahrenberg: Kellner Christina/Pleyer Horst

 

 

Ministranten:

12.5.. – 19.5.

So  14.00:  Glatter Bruno – Hornstein Julius

Mo  19.00:  Käs Bianca – Stahl Lisa

Mi   16.00:  Käs Fabian – Stubenrauch Lena

Do  19.00:  Müller Nadja – Schmid Maximilian 

Fr    19.00: Lennesrieth:  Duric Matthias – Stahl Konstantin

Sa  11.00:  Fahrenberg:  Reil Sandro – Fröhlich Nathan

       14.00: Lennesrieth:  Götz Christina – Götz Jonas

       19.00: Winter Christian – Neuber Tobias

                  Neuber Anton – Grünauer Julian

So    9.30:  Pleyer Johannes – Wallmeyer Angelina – Wallmeyer

                  Maximilian – Wallmeyer Marie-Christin – Greiner Marlene

                  (Probe Sa 18.5., 17.00)

       10.30: Fahrenberg: Lukas Franz – Weig Tobias  

                  Schmidbauer Georg – Lukas Jakob

       17.00: Schönberger Elena – Kraus Annelie

                  Bergler Niklas – Bergler Bastian

       19.00: Fahrenberg:  Reil Hannah – Jaworski Alexandra

                  Friedl Korbinian – Lukas Julia

Aussegnung:  Jaworski Alexandra –Käs Bianca – Kleber Sophia  

Beerdigung:  Götz Christina – Beimler Elisabeth – Stahl Paulina –

Götz Jonas

 

20.5. – 26.5.

Mo  19.00:  Glatter Bruno –Käas Fabian   

Mi   16.00:  Hörig Sophie – Stubenrauch Lena

Do  19.00:  Stahl Elena – Kleber Sophia

Fr   19.00:  Albersrieth: Stahl Konstantin – Rieder Maximilian

Sa  19.00:  Kleber Sebastian – Hörig Hanna

                  Stahl Valentina – Stahl Paulina

So    9.00:  Lennesrieth:  Kleber Johannes – Kleber Lukas – Lukas

                  Jakob – Götz Jonas – Hornstein Julius

       10.30: Fahrenberg:  Wallmeyer Angelina – Wallmeyer Maximilian

                  Schmidbauer Georg – Wallmeyer Marie-Christin

       20.30: Fahrenberg:  Reil Sandro – Kleber Theresa

                  Sollfrank Tobias – Bergler Niklas

Aussegnung:  Stahl Valentina – Lukas Jakob – Stahl Elena     

Beerdigung:  Hörig Hanna – Hörig Sophie – Stahl Lisa – Rieder Maximilian 

Aus der Pfarrei:

Am Sonntag, 12.5., wird der Weltgebetstag um geistliche Berufe begangen. Wir müssen dringend darum beten, dass Menschen, besonders junge Menschen, den Ruf Gottes hören und den Mut finden, ihm zu folgen. Jammern allein bringt  nichts.

Herzliche Einladung ergeht  zu den Maiandachten. Die Maiandacht am Sonntag, 12.5., auf dem Fahrenberg wird als altbayerisches Marienlob mit Triangl, Stubenmusik und mit Georg Schmidbauer gefeiert. Die Maiandacht am Sonntag, 19.5., wird musikalisch von den Waldthurner Sängern gestaltet. Am Sonntag, 26.5., beginnt die Maiandacht mit Lichterprozession um 20.30 Uhr. Auf dem Fahrenberg liegt zu den Maiandachten das alte Gotteslob auf, weil  es für Maiandachten ergiebiger ist.

 

In Albersrieth ist jeden Tag um 19.30 Uhr Maiandacht.

 

Der Katholische Frauenbund lädt ein zur Muttertagsfahrt nach Moosbach am Mittwoch, 15.5. Abfahrt ist um 18 Uhr an der Pfarrkirche mit Zusteigemöglichkeit in Lennesrieth und Albersrieth. In Moosbach wird in der Wieskirche eine Andacht gefeiert, anschließend Einkehr.

 

Am Freitag, 17.5., ist um 19 Uhr Maiandacht in Lennesrieth mit anschließender Sitzweil.

 

Am Mittwoch, 22.5., ist um 17 Uhr Maiandacht bei der Kapelle im Reha-Zentrum. Die Bevölkerung ist eingeladen. Danach ist gemütliches Beisammensein.

 

Der Katholische Frauenbund bricht am Mittwoch, 22.5., um 18.15 Uhr zur Fußwallfahrt auf den Fahrenberg auf (Treffpunkt Maibaum). Um 19.30 wird eine Maiandacht in der Wallfahrtskirche gefeiert.

 

Am Sonntag, 19.5., ist Erstkommunion in unserer Pfarrei. Zum ersten Mal den Leib des Herrn empfangen Mika Meier, Oleksij Minakov, Franz-Josef Riedl und Eliane Tretter.Der Festgottesdienst beginnt um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche. Bei der Dankandacht um 17 Uhr geben die Kinder ihr Erstkommunionopfer zugunsten von Kinder- und Jugendprojekten in der Diaspora ab. In der Dankandacht werden auch die Andachtsgegenstände gesegnet. Begleiten wir unsere Erstkommunionkinder im Gebet. Jesus Christus soll ihre große Freude am Erstkommuniontag werden, aber auch ihr ihr Leben lang. Ein herzliches Vergelt´s Gott allen, die bei der Vorbereitung geholfen haben, besonders den Müttern, die dle Kommuniongruppe geleitet haben.

Vergelt´s Gott dem Chor Amicanti für die musikalische Gestaltung des Erstkommuniongottesdienstes. Am Montag, 20.5., führt der Erstkommu- nionausflug zum Mariahilfberg nach Amberg, wo die heilige Messe ge- feiert wird. Nach dem Mittagessen in Freudenberg geht es zum Monte Kaolino nach Hirschau.

 

Die Anbetungs- und Lobpreisgruppe trifft sich am Dienstag, 21.5., im Pfarrheim zu Anbetung und Lobpreis mit Frater Thomas, Passionist vom Miesberg. Um 18.30 Uhr Rosenkranz, 19 Uhr Lobpreis und Bibelteilen. Herzliche Einladung an alle.

 

Alle, die heuer ihr 70-, 60-, 50- oder 25-jähriges Kommunionjubiläum begehen können, sind eingeladen zum Festgottesdienst an Christi Himmelfahrt, 30.5., um 10.30 Uhr auf dem Fahrenberg. Pfarrangehörige, die heuer ein solches Jubiläum begehen können, aber nicht in Waldthurn zur Erstkommunion gegeangen sind und deshalb keine Einladung erhalten haben, sollen sich bitte im Pfarrbüro melden.

 

Von der Kollekte am Palmsonntag wurden 287,86 € für die christliche Minderheit und die Heiligen Stätten im Heiligen Land weiterüberwiesen. 

 

Sehr erfreulich war die zahlreiche Beteiligung bei der Fußwallfahrt und beim Gottesdienst zu Beginn des Wallfahrtsjahres auf dem Fahrenberg.  Schön wäre es, wenn der Ansturm auf den Fahrenberg während des Jahres anhalten würde.

 

Von Freitag, 24.5., bis Sonntag, 26.5., feiert die Katholische Landjugendbewegung Waldthurn ihr 100-jähriges  Gründungsjubiläum. Beginn ist mit dem Totengedenken auf dem Dorfplatz in Lennesrieth am Freitagabend (Aus diesem Grund beginnt die hl. Messe in Albersrieth bereits um 19 Uhr).

Am Samstag heißt die große Attraktion “Landwirtschaft Vo damals bis heid” mit Bauernmarkt von 11 Uhr bis 17 Uhr auf dem Festplatz in Lennesrieth.

Am Sonntag wird um 9 Uhr auf dem Dorfplatz in Lennesrieth der Festgottesdienst gefeiert. Hauptzelebrant ist Diözesanlandjugendseelsorger Udo Klösel aus Regensburg. Auch Diözesanjugendpfarrer Christian Kalis  und Pfarrer Andreas Renner haben ihr Kommen zugesagt  Um 8.30 Uhr ist Aufstel-lung zum Kirchenzug am Festzelt. Die musikalische Gestaltung des Got-tesdienstes übernimmt der Chor Amicanti.

Am Nachmittag um 14 Uhr ist Festzug durch Lennesrieth. Nicht zu vergessen der Festbetrieb im Festzelt an den drei Tagen. Es ergeht herzliche Einladung an die gesamte Bevölkerung.

Pfarrer  Marek Baron will am Sonntagnachmittag vorbeischauen 

 

Es grüßt und segnet Sie Ihr Pfarrer