Pfarrbrief 10.11. – 24.11.

Gottesdienste

Sonntag, 10.11., 32. Sonntag im Jahreskreis/Zählsonntag/Papst Leo d. Große

8.00  Beichtgelegenheit

8.30  Pfarrgottesdienst für alle lebenden u. verstorbenen Pfarrangehörigen

10.30  Fahrenberg hl. Messe Fam. Brigitte Bergler f.+ Ehemann u. Vater

Mitgedenken: Fam. Margaretha Meißner z. Ehren d. Gottesmutter als Lob u. Dank

Josef, Sebastian u. Florian f,+ Oma Anna Weig

 

Montag, 11.11., hl. Martin

8.00  hl. Messe Rosina Vitzthum f.+ Eltern u. Geschwister

Mitgedenken: Fam Heuberger f.+ Anna Heuberger

17.00  Martinsfeier u. Martinszug

 

Dienstag, 12.11.,  

8.00  hl. Messe  Hannelore Striegl f.+ Ehemann

Mitgedenken: Barbara Lindner f.+ Josef Leipold

 

Mittwoch, 13.11., 

16.00  Schülermesse Fam. Hubert Prößl f.+ Ehefrau u. Mama Daniela

Mitgedenken: Fam. Albert Karl f.+ Verwandtschaft

19.00  Fatimarosenkranz

 

Donnerstag,  14.11.,

18.30  Rosenkranz

19.00  hl. Messse Werner u. Martina Pankotsch f.+ Günter Bergmann

Mitgedenken: Martina Hetschger f.+ Bruder Herbert Probst

 

Freitag, 15.11., hl. Albert d. Große/hl. Leopold

19.00  Spielberg hl. Messe Maria Völkl f.+ Freundin Helga

Mitgedenken: Josef u. Monika Schwab f.+ Vater Josef Schwab

Fam. Weiß f. d. Armen Seelen

 

 Samstag, 16.11., hl. Margareta v. Schottland

18.00  Beichtgelegenheit

18.30  Rosenkranz

19.00  Vorabendmesse Fam. Karin Riedl f.+ Ehemann, Vater u. Opa

Mitgedenken: Fam. Maria Kick f.+ Ehemann, Vater u. Opa

Balbine Schraml f.+ Hans Eckert

Christian u. Michaela Weig als Lob u. Dank

 

Sonntag, 17.11., 38. Sonntag im Jahreskreis/Diasporasonntag/ Volkstrauertag/hl. Gertraud v. Helfta

8.00  Beichtgelegenheit

8.30  Pfarrgottesdienst für alle lebenden u. verstorbenen Pfarrangehörigen

10.30  Fahrenberg hl. Messe Fam. Christa Müller f.+ Ehemann, Vater u. Opa

Mitgedenken: Fam. Ludwig Zielbauer als Lob u. Dank

Fam. Margarete Schwarzer  f.+ Ehemann, Vater u, Opa Rudolf

Hans Sperl/Witzlricht z. Dank

 

 Montag,  18.11., Weihetag d. Basiliken St. Peter u. St. Paul in Rom

18.30 Rosenkranz

19.00 hl. Messe Fam. Anneliese Bergmann f.+ Mutter u. Oma Barbara Beierl

Mitgedenken: Fam. Heinrich Beierl f.+ Schwägerin Margit

Erna Gollwitzer f.+ Josef u. Agnes Völkl

 

Dienstag , 19.11., hl. Elisabeth

13.30  Rosenkranz

14.00  hl. Messe Anneliese Stubenrauch f.+ Eltern u. Schwester

Mitgedenken: Resi Sollfrank f.+ Mutter Maria Merkl

Fam. Manfred Kuhn f.+ Bruder Heinz

 

Mittwoch, 20.11.,

8.00  hl. Messe Silvia Stahl f.+ Mutter Franziska Weig

Mitgedenken: Monika Gollwitzer f.+ Verwandte

8.30  Gebetsstunde

 

Donnerstag, 21.11., Gedenktag Unserer lieben Frau in Jerusalem

18.30  Rosenkranz

19.00  hl. Messe Helmut Gollwiter f.+ Eltern

Mitgedenken: Marianne Vitzthum f.+ Eltern u.Brüder Dobmeier

Bernhard Meier f.+ Konrad u. Max Bergler

 

Freitag, 22.11., hl. Cäcilia

19.00  hl. Messe Johann Klos f.+ Tanten Elsa, Margit u. Cousine Gisela

Mitgedenken: Fam. Stephan Griesbach f.+ Vater Erhard u. Schwester Elisabeth

Frieda Malzer f.+ Eltern u. Geschwister

 

Samstag, 23.11., hl. Kolumban/hl. Papst Klemens I.

18.00  Beichtgelegenheit

18.30  Rosenkranz

19.00  Vorabendmesse Daniel u. Sandra f.+ Großeltern Maria u. Johann Bäumler

Mitgedenken: Johann Frischholz f.+ Johann Wagner

Fam. Rupprecht f.+ Ehemann u. Vater Ernst

Fam. Anna Pühler f.+ Ehemann, Vater u.Opa

 

Sonntag, 24.11., Christkönigssonntag/ Andreas Dung-Lac u. Gefährten

8.00  Beichtgelegenheit

8.30  Pfarrgottesdienst für alle lebenden u. verstorbenen Pfarrangehörigen

10.30  Fahrenberg hl. Messe Josef Dobmeier f.+ Eltern u. Geschwister

Mitgedenken: Fam. Hans Wittmann z. Ehren d. Mutter Gottes

Familie Günther Grünauer z. Ehren d. Gottesmutter

Roswitha Müller f.+ Eltern u. Geschwister

musikal. Gestaltung: la musica

14.00  Lennesrieth Taufe (Marlene Steger)

17.00  Lennesrieth hl. Messe (außerordentl. röm Ritus)

 

Kommunionhelfer/Lektoren:

Sa  16 .11., 19.00: Käs Elisabeth/Stahl Silvia

So  17.11.,   8.30: Kellner Christina/Dr. Michael Troidl

10.30: Fahrenberg: Pleyer Horst/Weig Regine

Sa  23.11., 19.00: Voit Hildegard/Wittmann Georg

So  24.11.,   8.30: Wittmann Angela/Janda Veronika

10.30: Fahrenberg: Beer Barbara/Zellner Martin

 

Ministranten:

11.11.- 17.11.

Mi  16.00: Riedl Franz-Josef – Vierling Jakob

Do 19.00: Hörig Hanna –Hörig Sophie

Sa 19.00: Reil Sandro – Beimler Elisabeth – Grünauer Lukas – Grünauer Julian

So   8.30: Pleyer Johannes – Winter Christian – Glatter Bruno – Rieder Maximilian

10.30: Fahrenberg: Neuber Tobias – Neuber Anton – Schmidbauer Georg – Greinber Marlene

Aussegnung:  Jaworski Alexandra – Neuber Anton – Weig Tobias

Beerdigung: Stahl Konstantin – Käs Bianca – Lukas Jakob – Hornstein Julius

 

18.11 – 24.11.

Mo 19.00: Hornstein Julius – Stahl Elena

Mi    8.00: Kleber Lukas – Stubenrauch Lena

Do 19.00: Stahl Konstantin – Schmid Maximilian

Fr  19.00: Friedl Korbinian – Bdergler Niklas

Sa 19.00: Kleber Sebastian – Kleber Johannes – Kraus Annelie – Müller Nadja

So   8.30: Wallmeyer Angelina – Wallmeyer Maximilian – Wallmeyer Marie-Christin – Götz Jonas

10.30: Fahrenberg: Lukas Franz – Lukas Julia – Fröhlich Nathan – Lukas Jakob

14.00: Lennesrieth: Käs Bianca – Käs Fabian

Aussegnung: Kleber Theresa – Stahl Valentina – Stahl Paulina

Beerdigung: Hörig Hanna – Beimler Elisabeth – Hörig Sophie – Bergler Bastian

 

Aus der Pfarrei

Die Pfarr- und Gemeindebücherei lädt am Freitag, 15.11.,ein zum  Vorlesetag in der Schulturnhalle. Beginn ist um 15.30 Uhr. Vorlesepate  ist Lehrer und Trainer Roman Klos.

 

Der Pfarrgemeinderat hat beschlossen, aus dem Erlös von Pfarrfesten 500 € an Schwester Diane Schraml in Südafrika weiterzuleiten und 500 € an Bernd Bodensteiner, der ein Kloster in der Slowakei unterstützt.

 

Im Friedhof von Lennesrieth ist der Hauptweg gepflastert worden.

 

“A staade Stund” mit der Gesangsgruppe Triangl, Georg Schmidbauer (Orgel), Marina Daubenmerkl (E-Piano), der Musikgruppe Zithern&Klampfn und überleitenden Texten wird am Sonntag, 10.11., um 17 Uhr in der Pfarrkirche angeboten.

 

Die Martinsfeier und der Martinszug der Kindertagesstätte St. Josef fin-  den am Montag, 11.11., statt. Beginn ist um 17 Uhr mit der Martinsfeier in der Pfarrkirche, anschleißend Martinszug zum Kindergarten.                                                             

Elisabethfeier der Seniorenrunde St. Elisabeth ist am Dienstag, 19.11., dem Fest der hl. Elisabeth. Um 14 Uhr feiern wir die hl. Messe in der Pfarrkirche. Anschließend ist Elisabethfeier im Gasthaus Bergler. Georg Schmidbauer wird einen Vortrag halten zum Tema: “Auf dem Fahrenberg und drum herum.”

 

Am 16./17.11. wird der Diasporasonntag begangen. Die Sammlung in den Gottediensten ist für die Diaspora, für die Gebiete, in denen Katholiken oder die Christen insgesamt nur eine Minderheit sind.

 

Am Sonntag, 17.11., ist auch der Volkstrauertag. Um 8.15 Uhr ist Aufstellung an der Dreifaltigkeitssäule. Nach dem Gottesdienst in der Pfarrkirche schließt sich die Gedenkfeier am Kriegerdenkmal an.

 

Gemeinsame Sitzung von Pfarrgemeinderat und den beiden Kirchenverwaltungen ist am Mittwoch, 20.11., um 20 Uhr im Gursnstüberl in Woppenrieth.

 

Die  Abendmesse am Freitag, 22.11., dem Gedenktag der hl. Cäcilia, um 19 Uhr wird musikalisch vom Kirchenchor gestaltet. Anschließend ist Cäcilienfeier des Kirchenchors beim Hammerwirt in Neuenhammer.

 

Am Freitag, 22.11., ab 16 Uhr und am Samstag, 23.11., ab 9 Uhr fertigt der Katholische Frauenbund Adventskränze und Adventsgestecke im Werkraum der Grundschule an. Verkauft werden sie am 23./24.11. jeweils nach den Gottesdiensten (auch auf dem Fahrenbetrg).

 

Mit dem Christkönigssonntag, 24.11., endet für heuer das Wallfahrtsjahr auf dem Fahrenberg.

 

Im nächsten Pfarrbrief liegen Briefumschläge für das Kirchgeld 2019 bei. Das Kirchgeld wird von allen Pfarrangehörigen ab 18 Jahren erbeten, die über ein eigenes Einkommen verfügen, und kommt allein der Pfarrei zugute. Es beträgt 1,50 €; selbstverständlich darf auch mehr gegeben werden. Vergelt´s Gott für Ihre Mitsorge.

 

Mit dem nächsten Pfarrbrief wird auch das Pfarrbriefgeld von 6 € von den Pfarrbriefausfrägern eingesammelt.

 

Der Pfargemeinderat bietet einen Nikolausdienst an am Donnerstag, 5.12., ab 17 Uhr. Anmeldung im Pfarrbüro (Tel. 236) oder bei Birgit Bergmann (Tel. 1290).

 

Zum Brauch des Frauentragens in der Adventszeit sind die Familien unserer Pfarrei herzlich eingeladen. Anmeldung und Information im Pfarrbüro bis 21.11.

 

“I denk an di”. Trauern  – Klagen – Hoffen. Am Freitag, 15.11., findet von 18 – 22 Uhr ein offener Abend in der evangelischen St. Michaelskirche in Weiden statt für alle Menschen, die an Verstorbene erinnern möchten. Man kann den Abend allein verbringen oder das Angebot eines Gesprächs oder Begleitung annehmen. Namen von Verstorbenen,  deren besonders gedacht werden soll, gerne auch mit einem persönlichen Satz,  können über SMS oder WhatsApp an 0160/8924941 geschickt werden. Nähere Informationen unter www.jugendstelle-weiden.de.

 

Caritas und Diakonie laden am Heiligen Abend, 24.12., zur Weihnachtsfeier für allein lebende Menschen ein. Die Feier beginnt um 18.30 Uhr in der Personalcafeteria des Klinikums Weiden (Ecke  Schwesternheim/Gabelsbergerstr.) und endet um 21 Uhr. Zum feierlichen Rahmen gehören Weihnachtsevangelium, Lieder, feierliches Essen, Heiteres und Besinnliches. Hin- und Rückfahrt bitte selber  organisieren. Anmeldung bei der Caritas Weiden, Nikolaistr. 6, Tel. 0961/389140, E-Mail info@caritas-weiden.de. Anmeldeschluss ist 17.12.

 

Es grüßt und segnet Sie Ihr Pfarrer