02.01.2020 Sternsinger ziehen aus

Sternsinger 2020 Bild: fvo

(von Franz Völkl) 

Pfarrer Norbert Götz entsandte die bunte Schar in die Pfarrgemeinde. „Mit Gott“ war früher in alten Geschäftsbüchern vorne zu lesen, meinte der Geistliche. Auch zu Beginn des neuen Jahres sollten die Gläubigen mit Gott in das neue Jahr gehen.

Die Sternsinger werden am Freitag, 3. Januar. und Samstag, 4. Januar, jeweils ab 15 Uhr in Waldthurn und den einzelnen Ortschaften unterwegs sein und die Botschaft der Geburt Christi sowie Gottes Hoffnung in die Häuser tragen. Der Erlös der Sternsingeraktion geht an das Kindermissionswerk in Aachen, das Projekte für Kinder in Not in aller Welt unterstützt. Schließlich segnete der Geistliche die Sternsinger, die ihr Sternsingerlied sangen: „Mit Gesängen der Sternsinger will sich Gott Gehör bei den Menschen verschaffen“. Um die Einkleidung der Schar kümmerte sich Barbara Stahl aus Frankenrieth.